Modulation am Griff der Luftpistole

Nullstellung pistole

www.10komma9.info

die Website für Sportschützen und angehende Schützen

Griffkorrektur am Pistolengriff (am Beispiel Luftpistole Steyr EVO 10)

„Der Lauf schießt, der Griff trifft“

Bei der Wahl der Pistole ist ein wesentlicher Punkt die sprichwörtliche „Handlichkeit“. Wie liegt die Pistole in der Hand, von der sie geführt wird.

Mittlerweile bieten alle namhaften Waffenhersteller Griffgrößen von S für kleine Hände bis zu XL für große Pranken, teilweise sogar für überlange Finger (Steyr).

Trotzdem werden die meisten Schützen im Laufe der Zeit merken, das der Griff eben doch nicht optimal passt.

Warum ? Ganz einfach, die Anatomie jeder Hand ist anders.

 

Nun gibt es zwei Möglichkeiten:

 

1. Man behält den schönen und optisch gut gestalteten Griff so wie gekauft.

2. Man feilt, trägt auf bzw. ab, schmirgelt, so lange bis der Griff gut und stabil in der Hand liegt.

Beispiel einer Griffkorrektur durch Modulation mit Epoxidharz:  

 

1. Schritt 

Mit durchweichten Küchenpapier oder Toilettenpapier wird eine Papiermasse aufgetragen, dann Schiesshand so anlegen wie man optimal schiessen würde und guten Druck ausüben.

So erkennt man, ohne gleich zu verändern, wo was fehlt bzw. an welchen Stellen zu viel Material am Griff ist.

 

2 . Schritt 

Mit Füllspachtel (Clou Holzpaste, spezielle Modulationspaste) 0der mit 2-Komponenten Epoxidharz wird an den Stellen, wo Material für einen sicheren stabilen Halt fehlt Füllmaterial aufgetragen. Gleichzeitig können leichte Fehlhaltungen des Handgelenks (Handstellung) durch Veränderung des Winkels angeglichen werden.

Bei Verwendung von Epoxidharz kann je nach Temperatur und Art des verwendeten Harzes bereits nach ca. 2 Stunden das angetrocknete Harz mit dem Finger wie eine Art Knetgummi nachfixiert werden.

Spätestens am nächsten Tag kann mit Feile bzw. Schmirgel geglättet und mit viel Probieren und Geduld das Optimum „erschmirgelt“ werden.

 

3. Schritt (wer möchte)

Wem der Griff nun nicht mehr schön genug vorkommt, kann den Griff lackieren. Manche Schützen geben dem Lack zusätzlich Modellbahn-Holzspäne bei, zwecks besserer Griffigkeit.

Das habe ich, wie man auf dem Bild sieht nicht getan, weil das Epoxy bereits einen guten Gripp hat.

luftpistole griff modulieren
luftpistole griff modulieren